Evangelische Familienbildung
im Kirchenkreis Unna

Miteinander leben und lernen

Die Familienbildung ist für Sie da. Wir unterstützen Familien und Erwachsene sowie pädagogische Mitarbeitende. Wir fördern die Begegnung von Eltern und Kindern. Mütter und Väter unterstützen wir dabei, Sicherheit im Umgang mit ihren Kindern zu gewinnen.

Grenzen setzen – aber wie?

Kinder brauchen im Leben Halt und Orientierung um sich weiter entwickeln zu können. In der Erziehung helfen Regeln und Konsequenzen Stress zu verringern. Oft scheitern Eltern an der praktischen Umsetzung. Wann setzt man Regeln sinnvoll ein, wie schafft man es, im Alltag konsequent zu bleiben und wie und wann setzt man Grenzen? Diese Fragen werden besprochen.

Weitere Infos

Dipl. Päd. Andrea Goede
02303 288-129
Mobil: 0170 552 6670

Grenzen setzen – aber wie?

3 Ustd. 90,00 € / Gruppe

Jetzt anmelden

Anmeldeformular

Hinweise zur Anmeldung:
Wenn Sie uns eine Telefonnummer mitteilen, können wir Sie schnell informieren, sollte es kurzfristige Änderungen rund um die von Ihnen gewünschte Veranstaltung geben.
Wenn Sie eine Mailadresse angeben, erhalten Sie die weiteren Unterlagen gleich in Ihr Postfach.

Mit dieser Anmeldung willige ich ein, dass meine Daten elektronisch gespeichert werden dürfen. Die Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Kursverwaltung gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Kontrollbehörden erhalten zur Kontrolle der Mittelverwendung Einblick in die Teilnehmerlisten. Die kompletten Grundsätze der Datenverarbeitung finden sich in der Datenschutzerklärung

Cookie Hinweis
Um sich auf diesen Internetseiten bei Veranstaltungen der Ev. Familienbildung Unna anzumelden, ist aus technischen Gründen der Einsatz von Cookies notwendig.
Eine Auswertung des Nutzerverhaltens findet nicht statt.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen